Thai Chi

Shaolin Kung Fu

Kung Fu, Muay Thai, Kickboxen, Selbstverteidigung, Kinder Kampfsport, Frauen Kickboxen

Slider

Qi Gong - Philosophie und Entstehungsgeschichte

Bewegung kombiniert mit Atemübungen und Meditation werden in China erstmals im 11. Jahrhundert v. Chr. erwähnt. Chi Gong wurde in der Medizin, in der Kampfkunst und im Rahmen buddistischer und taoistischer ( Tao = chin. Philosophie und Religion ) Körperübungen praktiziert. Berühmt war das "Spiel der 5 Tiere". Dabei handelt es sich um eine Bewegungsübung, in der man die Bewegungen der 5 wilden Tiere Tiger, Hirsch, Bär, Affe und Vogel nachahmt. Die 5 Tiere sind dementsprechend ihrer Eigenschaften den 5 Elementen zugeordnet.

Technik des Qi Gong - Merkmale und Wirkung:

- Übungen im Liegen helfen gegen Schlafstörungen
- Übungen im Sitzen stärken den Körper
- Übungen im Stehen stärken die geistige Konzentration und die Körperhaltung
- Übungen im Gehen dienen der Kraftentfaltung je nach Bewegungsmuster

Die Übungen werden unterteilt in Körperhaltungsübungen, Atemübungen, Vorstellungskraft, Übungen für körperinnere Abläufe und äußere Übungen für den Bewegungsapparat.

Darum wird Qi Gong allgemein zur Stärkung des Körpers, emotionaler Ausgeglichenheit, Konzentrationsfähigkeit, Gelassenheit, Stärkung des Kreislaufs und zur Verbesserung und Regulierung von Stoffwechselvorgängen und Organfunktionen eingesetzt.

Die Kurse werden individuell und gruppenspezifisch von Großmeister Sadeghi zusammengestellt.

Informieren Sie sich bitte zu unseren aktuellen Qi Gong Kursen für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer. Schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt an Telefon: 0551 20193392

 

 

 


Tai Chi, was bedeuten diese Worte? Übersetzt "das höchste Letzte". Dahinter steckt das Extrem einer großartigen Bewegung.

Diese Worte stehen für eine Technik, die den Kopf frei macht und den Körper mit neuer, frischer Energie füllt. Tai Chi ist eines der bedeutensten Kulturgüter der chinesischen Völker und blickt auf eine lange Tradition zurück. Die 24 Übungen des Tai Chi dienen zur Schärfung der Konzentration und zur Entspannung, wirken gegen körperliche und seelische Beschwerden und stärken Gesundheit und Vitalität.

In China sagt man, wer Tai Chi macht, wird geschmeidig wie ein Kind, gesund wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser.

Tai Chi verbessert die Atmung, die Haltung und die Konzentration. Man hat mehr Energie, lebt gesund, fühlt sich wohler und kann Stress viel leichter bewältigen. Tai Chi verbessert Geschicklichkeit, Kraft, Gleichgewicht, Flexibilität und Stabilität.

Es schont den Bewegungsapparat, erhöht die Spannkraft in den Muskeln, Sehnen und Bändern. Tai Chi ist eine traditionelle Methode zur Entspannung, zur Festigung der Gesundheit und zur Therapie chronischer Erkrankungen.

Informieren Sie sich bitte zu unseren aktuellen Tai Chi Kursen für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer. Schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt an  Telefon: 0551 20193392

Tai Chi - In der Ruhe liegt die Kraft

Follow Us